Schadenbesichtigung (Bundesweit)

Wir bieten nach Vereinbarung mit den Architekten, Bauträgern, Bauleitern, Bauunternehmern, Generalunternehmern, Bausachverständigen, Gebäudereinigungen und Versicherungen eine bedingungsgerechte Prüfung des Schadens an.


Durchgeführte unsachgemäße Reinigungen oder unvorsichtige Handwerker können Schäden an Glasoberflächen verursachen. Wo in der Vergangenheit das Glas ersetzt werden musste, kann heute mit mobil Technologie die Glasoberfläche wieder hergestellt werden.

Prüfung auf Reparatur / Instandsetzung bei Glasverätzungen, Glasverkalkungen, Verschmutzungen, Eintrübungen, Glaskratzern, Glasscratching und mechanischen Oberflächen Verletzungen. Schadenaufnahme erfolgt vor Ort. Das Angebot wird individuell ermittelt, da sich erfahrungsgemäß die Schadensbilder sehr unterschiedlich darstellen. Pauschalsummen bei der Instandsetzung / Sanierung gibt es keine die im Vorfeld genannt werden können.


Berechnungsgrundlagen:

 

KM

 

Stundensatz / Büro

 

Stundensatz / Inland

 

Stundensatz / Ausland

 

Ursachen Schadensbericht (Pauschal, zzgl. Aufwand und Kosten)

 

Reisekosten

 

Instandsetzung / Sanierung von Glasoberflächen

 

Hinweis: Alle unsere Preise (Bundesweit) werden individuell und nach Aufwand berechnet, Preisangaben sind netto zuzüglich der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.


Informationen zum Download (PDF-Format).

Download PDF-Datei Beispiel Referenz zur Ansicht

Entscheidungshilfen für die Bauherren-Haftpflichtversicherung, Bauhaftpflichtversicherung, Haftpflichtversicherung Bau- und Baunebengewerbe, Bauleistungs-Versicherung und der Bau-Betriebs- Haftpflichtversicherung.

Vertrauen ist gut, eine genaue Prüfung in jedem Fall besser. Wir achten bei der Schadensaufnahme sehr genau auf Plausibilität. Wir prüfen, ob der geschilderte Schadenshergang zum Schadensbild passt.

 © 2007 glaskratzer.info
Mr. Wong Google Facebook Twitter Yahoo